Vergangene Veranstaltungen

Verleihung des Carlo-Schmid-Preises an CORRECTIV

Universität Mannheim Bismarckstr. 40, Mannheim

Im Namen der Carlo-Schmid-Stiftung möchten wir zur diesjährigen Preisverleihung des Carlo-Schmid-Preises am 6. Juli 2024 in der Aula der Universität Mannheim einladen. Im diesen Jahr geht der Preis an das Medienunternehmen CORRECTIV für seinen herausragenden Beitrag zur Stärkung der Demokratie. Die Recherchen von CORRECTIV zum Geheimtreffen von Rechtsextremisten in Potsdam haben die Bedrohung unserer demokratischen […]

Deutsche Lebenslügen. Der Antisemitismus wieder und immer noch

Auf Einladung der Dokumentationsstelle Rechtsextremismus spricht am Freitag, dem 5. Juli 2024 um 17:00 Uhr Philipp Peyman Engel, Chefredakteur der JÜDISCHEN ALLGEMEINEN, im Generallandesarchiv Karlsruhe mit dem Journalisten Christoph Mestmacher (ARD-Hauptstadtstudio Tagesschau 24) über jüdisches Leben in der Bundesrepublik Deutschland. Vollständige Info als PDF ansehen

AWO Insight – Rechtsruck nach den Wahlen – welche Konsequenzen hat das für die Praxis?

Die Ergebnisse der Europawahlen, aber auch der Kommunalwahlen hier in Baden-Württemberg vom 09.06.2024 machen erstmal betroffen. Wir wollen aber nicht lang im Schreck verharren, sondern zügig zu Analyse, Bewertung sowie Handlungsempfehlungen für Demokratiemacher*innen kommen. Daher wird unser nächstes AWO Insight am 01.07.2024 um 17:00 Uhr digital bei zoom dieses Thema haben: „Rechtsruck nach den Wahlen in […]